Appenzellertreffen nach der Ankörung

Das Appenzellertreffen findet im Anschluss an die Ankörung vom 4. Oktober 2020 auf dem Gelände des Kynologischen Vereins Niederamt «Kipp» in 4658 Däniken SO statt. Zu diesem Anlass herzlich eingeladen sind nicht nur alle, die mit ihren Hunden an der Ankörung teilnehmen, sondern auch alle Mitglieder und Interessierten, die wieder einmal Lust auf einen gemeinsamen Austausch unter Appenzeller Freunden haben.


Plauschparcours
Nebst geselligem Beisammensein wird es auf dem Platz verschiedene Posten mit Plauschaufgaben geben. Auch besteht die Möglichkeit
eines gemeinsamen Spazierganges in der näheren Umgebung.

 

Fotoshooting
Voraussichtlich wird auch eine Fotografin vor Ort sein, welche eure Hunde im besten Licht ablichten wird. Die Konditionen hiefür sind
wir gerade noch am Aushandeln. Ziel dieses Fotoshootings ist es, dass sowohl ihr als auch wir als Club ein paar tolle Bilder von Appenzeller Sennenhunden erhalten.


Kuchenbuffet
Für das Kuchenbuffet werden noch ein paar feine Kuchen benötigt.


Ankörung
Am Morgen findet die Ankörung statt. Achtung: Hunde sind während der Ankörung auf dem Gelände nicht erlaubt! Dies aus Rücksicht auf diejenigen Hunde, welche die Ankörung absolvieren.


Mittagessen
Nach der Ankörung und vor dem Appenzellertreffen besteht die Möglichkeit, ein Mittagessen einzunehmen. Dafür ist eine Anmeldung
notwendig. Das Küchenteam dankt.

Infos

  • Datum: Sonntag, 4. Oktober 2020, im Anschluss an die Ankörung (voraussichtlich nach dem Mittag).
  • Ort: Gelände des Kynologischen Vereins Niederamt «Kipp», 4658 Däniken SO (Anfahrt siehe hier).
  • Anmeldung: Mit dem Formular unten. Anmeldeschluss: 30. September 2020.

Anmeldung

Ich melde mich/uns für das Appenzellertreffen im Anschluss an die Ankörung vom 4. Oktober 2020 an:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Logo Schweizerischer Club für Appenzeller Sennenhunde