Prüfungsresultate

Nehmen Sie mit Ihrem Hund regelmässig an Prüfungen oder Wettkämpfen teil? Dann melden Sie uns doch Ihre Resultate und lassen Sie andere an Ihrem Erfolg teilhaben! Die Resultate werden regelmässig im Prüfungsspiegel auf dieser Seite veröffentlicht, falls vorhanden, auch mit Bild(ern). Resultatmeldungen bitte an:

Prüfungsspiegel

Andrea Oettli mit Buddy (Grizzly vom Sitterschlipf)

Obedience-Prüfung FCI 1

 

27.10.2019 KV Bodan, Steinach SG

286 Punkte | Vorzüglich | 1. Rang

 

5.5.2019 KV Bodan, Steinach SG

254,5 Punkte | Sehr gut | 3. Rang

 

Auf der Seite Arbeit & Sport können Sie Buddy beim Obedience-Training sehen.

Wanderpreis für den besten Arbeitshund

Besonders aktive Teams können sich mit ihren Resultaten um den Wanderpreis für den besten Arbeitshund bewerben. Dieser wird jeweils an der ordentlichen GV vergeben. Die Resultate müssen jeweils bis spätestens 31. Dezember des laufenden Jahres eingereicht werden.

 

Es zählen sämtliche Resultate in den Bereichen Agility, BH, FH, FH97, Mehrkampf, Obedience, SanH, VPG, HHB usw. Teilnahmen an Mobilitys und Plauschparcours können nicht berücksichtigt werden.

 

Das Reglement für die Vergabe des Wanderpreises kann hier heruntergeladen werden:

Download
Reglement Wanderpreis für den besten Arbeitshund
Wanderpreis-Reglement.pdf
Adobe Acrobat Dokument 396.8 KB
Appenzeller Sennenhunde vor Agility-Tunnel.

Die Gewinner des Wanderpreises von 2017 und 2016: Scarlet vom Inseli im Schwendetal (links) und Elvis vom Rütelihof. Die Hunde von Dina Untersee wurden für ihre gemeinsamen Erfolge im Agility-Sport ausgezeichnet. Der Wanderpreis 2018 wurde nicht vergeben.

Logo Schweizerischer Club für Appenzeller Sennenhunde